Wissensdatenbank

Ist easyINSTRUCT mit der (kostenpflichtigen) E-Mail-Schnittstelle ausgestattet, werden die Unterweisungsdaten (CSV-File, Userbild, Papierzertifikat, Kartenzertifikat und die Logfiles) per E-Mail an easyPREVIEW@easyINSTRUCT.de gemailt. Bei easyCONTROLL müssen die Zugangsdaten in der settings.ini dafür hinterlegt sein. Nun werden im angegeben Zeitraum oder per Button die E-Mail-Daten abgefragt, auf dem Netzlaufwerk Z: gespeichert und in die Datenbank eingefügt.

Mit dem Button @ starten Sie die manuelle E-Mail-Import-Abfrage. Während dieser Abfrage wird der Bildschirm gesperrt. Dies kann – je nach E-Mail-Aufkommen – mehrere Sekunden bzw. Minuten dauern.

Anpassung in der settings.ini

GetEmail;y;     y=holt E-Mails mit Unterweisungsdaten (CSV) von einem vordefinierten Mailserver und importiert sie auf Z:
GetEmailIntervall;21600000;     Zeit in Millisekunden für automatischen Email-Abruf per Timer. Timerstart erfolgt automatisch bei Programmstart. Default = 21600000 (6 Stunden)
ValidSiteIDS;2000_2001_2002;     von impulsmedia vergebene Standort-IDs zwischen 1000 und 2200, mehrere Standort-IDs mit _ verbinden
Print Friendly, PDF & Email