WebApp ohne Installation
Zugangskontrolle
Schließfunktion
Drehkreuz
Wegeschranke
Baustelle

hse‐GATEMAN ist eine sinnvolle Ergänzung zu hse‐MANAGER und hse‐CHRON, wenn ein Zugangskontrollsystem mit einfacher Schließlogik an der Geländegrenze  z. B. auf Großbaustellen o. ä. eingerichtet werden soll.

Features für Benutzer

  • öffnen per QR-Code oder RFID

Features für Supervisoren

  • einfache Zugangskontrolle

  • Dokumentation Kommen/Gehen

  • Anwesenheitsliste im Evakuierungsfall

  • Personen sperren

  • Bearbeitung über hse-MANAGER

hse‐GATEMAN ist eine WebApp für die mechanische Zutrittskontrolle. Die Anwendung arbeitet als Hintergrundprozess und kontrolliert z. B. die Öffnung von Drehkreuzen oder Wegeschanken auf Baustellen oder in Werken. Die Anwendung läuft auf separaten PC‐Systemen, die mit einer Leseeinheit (Barcode, QR‐Code, RFID‐Karte) an der Schließanlage (z. B. Drehkreuz) und einem Controller‐Interface verbunden sind.

Die Öffnung einer Wegesperre durch hse-GATEMAN kann mit mehreren Bedingungen verknüpft werden. Neben der Gültigkeit der Arbeitssicherheitsunterweisung kann z. B. auch die periodisch aktualisierte Selbstauskunft der Person zu COVID-19 oder Mindestlohn als Zugangskriterium gesetzt werden. Nur bei positiver Rückmeldung aus der Datenbank zu allen Bedingungen wird ein Öffnungsimpuls an den Controller und damit die Schließanlage übertragen.

Voraussetzungen

  • hse-CHRON ist nur in Verbindung mit hse-MANAGER nutzbar
  • hse-CHRON wird lokal auf hse-SERVER von impulsmedia
  • Synchronisation mit hse-MANAGER in near-realtime
  • Wartung und Pflege per Fernzugriff über Anbindung per Mobilfunk.
  • On-prem-Betrieb nur für Installationen mit Konzern-Lizenzen ab 25.000 p.a.

weitere Informationen